Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus 13.05.2019 (18:00)

Otto-Schott-Gymnasium Mainz-Gonsenheim


 

Werkschau DS 2019

Augusto Boal und Georg Büchner
Schultheater im unterhaus



Schirmherrschaft: Herr Minister Prof. Dr. Konrad Wolf

 

es spielen: Grundkurse DS 11

 

Spielleitung: Nicole Schmitt, Maike Klüver

 

Zwei DS-Kurse des 11. Jahrganges erarbeiten sich ihr Projekt anhand verschiedener Theaterautoren.

 

Augusto Boals "Theater der Unterdrückten" gibt Techniken an die Hand, soziale Themen sehr persönlich aufzuarbeiten und nach Lösungen zu suchen. Das Publikum als passives Wesen und Objekt soll zum Aktivisten der Handlung werden. Der DS-Kurs I behandelt auf diese Weise Themen, die SchülerInnen bewegen.

 

"Leonce und Lena", die einzige Komödie Georg Büchners, verknüpft zwei Themen: die politische Satire und die Langeweile. Der DS-Kurs II macht in seiner freien Bearbeitung deutlich, daß diese Aspekte heute noch aktuell sind. Auch wenn Büchner sein Stück vielleicht nicht mehr wiedererkennen würde, hätte ihm eine zeitbezogene Bearbeitung bestimmt gefallen.