Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit seinem neuen Programm 12.10.2018 bis 13.10.2018

Pause & Alich


 

Alles neu!

Das neue Kabarett-Programm




Alles neu! Großartig. Frühjahrsputz!

Endlich mal was anderes! Ausmisten!

Ja! Aber, und das ist doch immer die große Befürchtung: findet man danach noch alles wieder?! Verlieren wir nicht mit jedem Frühjahrsputz ein Stückchen Heimat, ein Stück Sicherheit, Geborgenheit?

Um es gleich zu sagen: keine Angst! Das neue Neu ist wie das alte Alt. Natürlich gibt es endlich eine neue Große Koalition, aber sie ist nicht neu, sie heißt nur neu: GroKo! Natürlich wird das kriminelle Treiben der Banken weiterhin weltweit nicht verhindert! Neu ist nur, daß man offen dazu steht, den Bock zum Gärtner macht und einen Vertreter von Goldman Sachs direkt ins Finanzministerium holt. Dummheit, Ignoranz und Habgier bleiben die Regenten, weltweit. Kolonialismus, Antisemitismus und Rassismus feiern fröhliche Urständ – in neuem Gewand!

Keine Angst: Fritz & Hermann regen sich auf wie eh und je! Der renitente Litzmann und der obstinate Schwaderlappen sprechen das Unangenehmste aus, blecken hitzköpfig ihre Zähne. Alles kommt auf's Tapet. Aberwitzige Theorien, absurde Schlußfolgerungen. Die despotischen Kreuz- und Querdenker, "Pantheon"-Macher Reiner Pause und Norbert Alich, lassen nichts anbrennen, tun genau das, was seit mittlerweile fast 30 Jahren von ihnen erwartet wird: sie kämpfen, aufrecht, und wenn's drauf ankommt, zum großen Vergnügen all jener, die das Glück haben, Zeugen sein zu dürfen, nicht nur miteinander und mit sich selbst, sondern selbstverständlich auch für eine neue, vor allem bessere Welt! Böse, herzerfrischend respektlos, vorgetragen mit rheinischem Frohsinn, singen und spielen die "Dada-Diplomaten" ihre ätzend-scharfe Satire. Politisches Kabarett der Spitzenklasse.

 

Karten: € 22,- / ermäßigt € 17,- (zzgl. VVK-Gebühr)       

 

Foto: Melanie Grande

 

www.fritzundhermann.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.