Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit seinem neuen Programm 09.01.2018

Simon & Garfunkel Tribute Duo


 

Graceland

Konzert 2018
Thomas Wacker & Thorsten Gary



"Hello darkness my old friend..." – "The Sound of Silence".

"Mrs. Robinson". "The Boxer". "Scarborough Fair". "Bridge over Troubled Water"... Nur einige Mega-Hits, heute Klassiker, die das legendäre Duo Simon & Garfunkel weltberühmt machten. Das Duo "Graceland" läßt die Musik der großen Meister aus den USA heute eindringlich wieder lebendig werden, Interpretationen nah am Original, ohne zu kopieren.

Als Stimme von Paul Simon beschreibt Thomas Wacker den besonderen Anreiz, die berühmten Folk-Rock-Ikonen zu covern: "Ich bin mit der Musik von Simon & Garfunkel aufgewachsen, und sie hat mich mein Leben lang begleitet. Die Lieder wirken zwar, wenn man sie anfangs hört, recht einfach. Hinter der filigranen Schlichtheit verbirgt sich bei näherem Hinsehen dann doch unglaublich viel Musikalität, Einfallsreichtum und Komplexität."

Und Thorsten Gary, die Stimme von Art Garfunkel, sagt: "Wenn man sich intensiv mit den Songs von Simon & Garfunkel beschäftigt und sich darauf einläßt, erkennt man sehr schnell, wie besonders und einzigartig sie sind. Lieder mit Geschichten, Lieder die von Herzen kommen, Lieder die etwas zu erzählen haben. Diesen besonderen Charakter zu bewahren und in jedem Konzert neu zu transportieren, ist eine äußerst spannende Herausforderung."

Tauchen Sie ein in die Zeit der 60er bis heute. Und freuen Sie sich auf ein expressives Konzert! Für Fans aller Altersklassen.

www.graceland-online.de

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.